Frauenfrühstück

 

 

Das Frauenfrühstück ist ein monatlich stattfindendes Treffen von Frauen aus und um Telfs. Dabei soll allen Frauen, unabhängig von Herkunft, (sozialem) Status, Religion oder Bildung eine Möglichkeit geboten werden, sich untereinander auszutauschen und zu vernetzen.

 

Dadurch soll erreicht werden, dass ein besseres "Miteinander" entsteht, voneinander gelernt wird und sich die Frauen in einem ungezwungenen Rahmen bewegen können.

 

Angefangen haben wir damit 2016. Erst wollten wir nur den Frauen, welche im Asylverfahren sind, eine Möglichkeit der Ablenkung und des Kennenlernens untereinander bieten, und hielten die Treffen im Flüchtlingsheim ab. Da wir aber das Potenzial sahen, mehr Frauen zusammenzubringen, beschlossen wir, in Kooperation mit dem Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs das Frauenfrühstück in den Saal Telfs zu verlegen. In diesem feinen Ambiente und der zentralen Lage ist es für alle einfacher, zum Frühstück zu kommen.

 

Wir treffen uns jeden ersten Mittwoch im Monat (außer es ist Feiertag - dann eine Woche später) im Saal Telfs in der Kirchstraße 12 von 10:00-11:30. Es gibt etwas Leckeres zu Essen und zu Trinken, viele Frauen bringen auch Selbstgemachtes aus den verschiedensten Ländern mit.

Natürlich freuen wir uns, wenn wir neue Frauen in unserer Gruppe begrüßen dürfen, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

 

Hier gibt's noch ein bisschen was über uns lesen:

https://www.meinbezirk.at/telfs/lokales/frauenfruehstueck-im-sgs-in-telfs-d2189475.html

 

 

Foto: Bezirksblätter Telfs
Foto: Bezirksblätter Telfs